F.R.E.E 2017 und Saisonausblick

Servus Golfheroes,

ich melde mich auch mal wieder. Da es letztes Jahr sehr ruhig hier war in meiner Rubrik werde ich dieses Jahr wieder verstärkt hier über mein Unternehmungen berichten.

Die Saison hat noch nicht einmal begonnen und mein Terminkalender ist schon wieder voll. Den ersten Termin konnte ich gestern (22.02.17) schon wahr nehmen. Sophie Hufnagel, vom Bayerischen Golfverband, hat mich Ende 2016 gefragt ob ich nicht einen kleinen Vortrag auf der F.R.E.E 2017 halten möchte. Dass ganze sollte unter dem Motto stehen

„Sport mit Handicap – Ein Rollstuhlfahrer erzählt“

Ich habe natürlich ohne zu zögern zugesagt. Wann bekommt man schon einmal die Möglichkeit seinen Sport auf einer solchen Messe zu präsentieren. So bin ich nun an besagtem 22. Februar, zusammen mit Walter und meinem Golfstuhl, nach München auf die Messe. Ich muss dazu sagen, ich habe sowas noch nie vorher gemacht und dementsprechend war ich natürlich etwas aufgeregt. Nach 2 Stunden Fahrt warne wir dann also in München und wir luden meinen Powergolfer aus. Meinen Golfstuhl parkten wir dann am Stand des BGV und erkundeten erst einmal die Messe. Um kurz nach 15:00 Uhr war ich dann dran. Das Ganze dauerte dann etwa 20 bis 30 Minuten und ich muss sagen, dass die ganze Aufregung ganz unbegründet war, da die Menge der Zuhörermenge sehr überschaubar und ich auch gut Vorbereitet war. Ab und an mal ein kleiner Hänger, aber ich glaube, für das erste Mal war es nicht schlecht.

IMG-20170222-WA0000

Am Stand des Bayerischen Golfverbands kurz vor meinem Auftritt.

Nun geht es mit dem Training für die Saison 2017 richtig los. Aber ich denke es wird ein schönes Jahr 2017. Ich werde dieses Jahr des Öfteren mit Felix Lubenau trainieren und dadurch allein schon immer wieder zwischen GC Egmating, GC Chieming und Golfresort Bad Griesbach unterwegs sein.

Weiter geht es aber jetzt erst einmal am 01. April mit einem kleinen Turnier auf Brunnwies welches vom Gutshof Brunnwies ausgerichtet wird. Ich freue mich schon darauf und ich sehe auch gleich wo ich spielerisch nach der Winterpause liege.

Vom 22. – 24. April bin ich dann wieder bei Chervo am Gardasee und im Mai geht es dann mit den 9-Loch Turnieren im Rottaler Golf- Countryclub los. Da möchte ich das ein oder andere Turnier mitspielen und euch auch diesen Platz vorstellen.

Nicht zu vergessen natürlich unser Opening im Gut Thailing, welches ja bekanntlich am 30. April sattfinden wird. Mal sehen wie der Platz für uns Rollstuhlgolfer ist.

Leider kann ich dieses Jahr nicht am Lichtblick Hasenbergl Turnier mitspielen. Aber es leider zeitlich nicht machbar da mein Flieger am 10.06. um 13:50 Uhr in München landet und ich da erst aus meinem Urlaub zurückkomme. Wo es ich in verbrachte und wie es war erfahrt ihr dann hier. Aber ich kann euch so viel schon sagen, es hat nichts mit Golf zu tun.

Dass ist jetzt nur mal ein kleiner Ausblick bzw. ein kleiner Rückblick auf den Zeitraum Februar – Anfang Juni 2017. Die weiteren größeren geplanten Termine für die Saison könnt Ihr unten angeführt lesen.

21.07.17 – 23.07.17: Jubiläum GC Maria Bildhausen. (Steht noch nicht zu 100% fest)
08.08.17 – 10.08.17: 144er Turnier in Bad Griesbach
22.09.17 – 24.09.17: Bavarian Open im GC Maxlrain
29.09.17 – 01.10.17: BGC & Friends in Bad Griesbach (gespielt wird Brunnwies)

Natürlich werden ich auch wieder einfach so sehr viel auf anderen Golfplätzen spielen und euch darüber berichten.

Nun wünsche ich euch eine gute und schöne Saison 2017 und ich hoffe wir sehen uns auf dem ein oder anderen Golfplatz.

Mit Heroischen Grüßen

Euer Rainer

Anmelden, Newsletter, Klick, Zack…

Facebook

Habemus Clubmeister!!